Wasser-Wein-Wanderweg

Entlang der Ritterorden Wandertour startet der Weg bei der Stadtpfarrkirche Fürstenfeld und läuft stadtauswärts Richtung Bergkammstraße über ein kurzes Waldstück gelangt man zur Übersbacher Filialkirche bis zum  markanten Dorfanger. Am Ortsende von Übersbach kann man bereits den Großkögeln erblicken, welchen es zu bezwingen gilt. Oben angekommen wird man mit einem herrlichen Weitblick über die Region belohnt.Der Hügelkette entlang gelangt man in Ebersdorf wieder in das Rittscheintal wo Sie  über Hartl, Übersbach wieder retour nach Fürstenfeld wandern.

Länge: 22 km (Abkürzungsmöglichkeiten)

Strecke: Fürstenfeld Stadtpfarrkirche – Bergkammstraße – Übersbach – Kögelberg – Ebersdorf – Hartl – Fürstenfeld

Charakteristik: leicht bis ambitioniert

Beschilderung: Ritterorden Tour bis Übersbach, anschließend grüne Schilder
mit WWW – in den Wäldern auf Bäumen rot-weiß-rot markiert.


  • Eduard Mörike
    Man muss immer etwas haben, worauf man sich freut.
    Eduard Mörike

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden